Katholische Kindertagesstätte

St. Jakobus

Liebe Eltern!

 

Seit dem 6. Juli läuft nun der normale Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen.

 

Weiterhin wird ein besonderes Augenmerk auf Hygiene und kranke Kinder gelegt.

Wir sind verpflichtet, Kinder mit Krankheitssymptomen dem Gesundheitsamt zu melden. Stellen wir im Tagesverlauf Symptome bei Ihrem Kind fest, werden Sie aufgefordert, Ihr Kind sofort abzuholen. Bis zu Ihrem Eintreffen wird das Kind isoliert. Die Eltern bekommen ein Informationsschreiben des Gesundheitsamts ausgehändigt und der Verdachtsfall wird gemeldet.

Wir hoffen natürlich sehr, dass Ihnen, Ihren Kindern und uns ein Ausbruch des Virus erspart bleibt. Deshalb bitten wir Sie, ebenfalls sorgfältig und rücksichtsvoll mit der Situation umzugehen.

 

Wir bedanken uns bei allen Familien, die die vergangenen Monate der Einschränkungen geduldig mitgetragen haben! Wir haben es noch nicht überstanden, aber erste Lockerungen signalisieren einen Aufwärtstrend. Wenn wir weiterhin verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll miteinander umgehen, schaffen wir das!

 

Sobald uns neue Informationen zum Thema "Betreuungsgebühren" vorliegen, melden wir uns!

 

Noch eine Information: Die Gemeinde Petersberg bietet vom 27. Juli bis 14. August 2020 eine Ferienbetreuung an. Bei Bedarf können Sie Ihr Kind ab Montag, den 22. Juni 2020 mit einem Formular direkt bei der Gemeinde Petersberg anmelden. Das Formular finden Sie dann unter folgendem Link: https://www.petersberg.de/index_main.php?unid=834&websiteid=petersberg&PHPSESSID=2f7fe9021e06c92bb104c4d6bf226065

 

Bleiben Sie gesund! 
Das wünscht Ihnen Ihr Team der Kita St. Jakobus